Reiseziel    Südafrika

Johannesburg


Johannesburg

Johannesburg ist der „Motor“ Südafrikas und somit auch die größte und reichste Stadt des Landes. Im Oktober 1886 wurde hier das erste Mal Gold entdeckt.
Während der Apartheid war Johannesburg die Stadt mit den meisten und größten schwarzafrikanischen Wiederständen im Land. Womit auch im Jahre 1952 die erste Anwaltskanzlei für die schwarze Bevölkerung von Nelson Mandela und Walter Sisulu gegründet wurde. Mittlerweile leben in Johannesburg sehr viele verschiedene Völker. Für viele der Startpunkt einer Reise. Es lohnt sich jedoch nicht hier mehr als eine Nacht zu verbringen.



Schließen