Reiseziel    Namibia

Kaokoveld


Kaokoveld
Kaokoveld

Das Kaokoveld gehört zu den abgeschiedenen Gebieten in Namibia. Es grenzt im Norden an Angola und im Osten an den Etosha Nationalpark. Der Kunene River grenzt Namibia von Angola ab, er führt ganzjährig Wasser. Im Westen wird das Kaokoveld von der Atlantik Küste eingegrenzt.
Berühmt ist das Kaokoveld für seine Wüstenelefanten die es auch im Damaraland gibt. Sie haben sich an die extremen Lebensbedingungen angepasst und können nicht wie normale Elefanten nur 10km täglich sondern bis zu 50 – 80km am Tag zurücklegen. Auch der Oryx, der Springbock und die Giraffe sind hier weit verbreitet.
Diese Region ist sehr dünn besiedelt. Es ist die Region der Himbas. Sie leben hier als Nomaden.  



Schließen