Reiseziel    Sambia

Lusaka



Die Hauptstadt Sambias „Lusaka“ ist für diejenigen die direkt, ohne Umwege von anderen Ländern“ in das Land gelangen das Eingangstor von Sambia. Zunächst einmal wirkt es erschreckend. Die Mischung von vernachlässigten Häusern, das Treiben der Straßenhändler und den blühenden Gärten die jedoch auf Grund der hohen Mauern nur zu erahnen sind. Sobald man die Stadt hinter sich lässt trifft man auf das „richtige“ Samibia. Kleine, ländliche Dörfer mit großen Farmen.

Schließen