Reiseziel    Südafrika

Addo Elephant Nationalpark


Addo Elephant Nationalpark
Addo Elephant Nationalpark
Addo Elephant Nationalpark

Der Addo Elephant Nationalpark wurde 1931 zum Schutz der Elefanten gegründet. Zu dieser Zeit lebten im Park gerade mal 16 Tiere. Im Laufe der Zeit wurde er immer weiter ausgebaut, so dass er heute sogar bis an die Küste reicht und nun der einzige Park ist, in dem die Big 7 leben. Zu den üblichen Big 5 (Löwe, Nashorn, Leopard, Elefant und Büffel) gehören hierzu noch der Wal und der Hai.
Die Wege im Park sind sehr gut ausgeschildert, so dass man den Park sehr gut auf eigene Faust erkunden kann. Der Park führt auch geführte Touren an, auf diesen bekommen Sie noch einmal mehr Hintergrundinformationen und gelangen auf Straßen, die Sie als Selbstfahrer nicht befahren dürfen. Der Addo Elephant Nationalpark ist das ganze Jahr über Malaria frei.



Schließen